Reiseziele 2020 für Menschen mit Handicap

Damit einem barrierefreien Urlaub nichts im Wege steht, hat der Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter (BSK) auch für 2020 einen Reisekatalog aufgelegt. In ihm finden Menschen mit Handicap jede Menge neue,  als auch bewährte Reiseziele.

Gruppen- und Individualreisen

Betreute rollstuhlgerechten Gruppenreisen hat das BSK-Team zusammengestellt. Auch für die kommende Saison auch eine reichhaltige Auswahl an Individualreisen in Deutschland, Europa und Übersee. In den ausgewählten Reisezielen ist es zudem meist möglich, Hilfsmittel wie Pflegebett, Falt- und E-Rollstuhl, Dusch- und Toilettenrollstuhl, Lifter und Scooter anzumieten.

Titelbild BSK Reisekatalog: Jede Menge barrierefreie Reiseziele für Menschen mit Handicap sind im neuen BSK-Katalog zu finden. (Foto: BSK)
Jede Menge barrierefreie Reiseziele für Menschen mit Handicap sind im neuen BSK-Katalog zu finden. (Foto: BSK)

Katalog anfordern

Anfordern kann man den aktuellen Katalog entweder über den BSK-Shop oder gegen Zusendung eines adressierten und mit 1,55 Euro frankierten DIN A4-Rückumschlags beim: BSK e.V., BSK-Reisen, Altkrautheimer Straße 20, 74238 Krautheim.

Weitere Infos sind auch unter www.bsk-reisen.org gebündelt.

Ein Kommentar

  1. Meine Mutter sitzt mittlerweile im Rollstuhl, aber würde gerne mit mir verreisen. Da wir beide keine Erfahrung haben, mit einem Rollstuhl zu verreisen, sondern nur wissen, dass wir auf ein barrierefreies Zimmer angewiesen sind, scheint mir der Katalog vom BSK gut geeignet, um einen Überblick über mögliche Reiseziele zu bekommen, die für Rollstuhlfahrer geeignet sind. Toll finde ich auch, dass dort eine Vielzahl an Individualreisen vorgeschlagen werden, denn meine Mutter möchte ungern eine Gruppenreise machen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.