Beste Aussichten auf dem Staudamm zwischen Kleinem und Großem Brombachsee

Handbike-Tour um den Kleinen Brombachsee

Auch im Fränkischen Seenland südwestlich von Nürnberg lässt sich eine von Menschenhand geschaffene Seenlandschaft entspannt mit dem Handbike erkunden. Um den regenarmen Norden Bayerns mit Wasser zur versorgen, legte der Freistaat ab den 1970er Jahren fünf Stauseen an. Das Besondere: Die Ufer sind unverbaut und zugänglich für alle.

Zu den panoramareichsten Handbike-Touren gehört die neun Kilometer lange Strecke um den Kleinen Brombachsee. Sie verläuft ohne Steigungen auf gut befestigten Wegen abseits des Verkehrs. Ein Highlight ist die Fahrt über den Staudamm zwischen dem Kleinen- und Großen Brombachsee. Einkehrmöglichkeiten bieten das barrierefreie Strandhotel Seehof in Langlau, die Beachbar am Wakepark und der Biergarten Zum Hafen. Den Tag können die Aktivurlauber am Strand ausklingen lassen: Auf der Badehalbinsel Absberg verleiht das San-shine-Camp Strand- und Baderollstühle.

Tour: Handbike-Tour um den Kleinen Brombachsee
Strecke: 9 Kilometer
Link: www.fraenkisches-seenland.de

Eine weitere Tour: Handbike-Tour abseits vom Brombachsee

Strecke: 49 Kilometer

Hier findest Du barrierefreie Unterkünfte

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.